Sexualberatung

In unserer Gesellschaft ist Sex allgegenwärtig. Trotzdem herrscht immer öfter Flaute im Bett. Vielen Menschen fällt es schwer, über ihre sexuelle Unzufriedenheit und/oder ihre sexuellen Probleme zu sprechen. Oft fehlen die richtigen Worte. Zu groß ist die Angst, den anderen zu verletzen oder selbst verletzt zu werden.

Ich biete Sexualberatung für Paare sowie für Einzelpersonen. Gemeinsam finden wir die richtigen Worte. Bei mir können Sie „unerhörtes“ aussprechen. Als Paartherapeut unterliege ich der Schweigepflicht. Sie formulieren Ihr Anliegen / Ihr Ziel. Zusammen suchen wir nach Wegen, wie Sie Ihr Ziel erreichen.

Für ein sexuelles Problem gibt es nicht die eine Ursache. Sexualität ist vielschichtig und komplex. Daher ist sie sehr störungsanfällig.

 

Mögliche Symptome:

  • Lustlosigkeit
  • Schmerzen beim Sex
  • Störung der Erregung
  • Störung des Orgasmus
  • Vaginismus (Scheidenkrampf)
  • Erektionsstörungen
  • Ejaculation praecox (vorzeitiger Samenerguss)
  • Sexsucht
  • Pornosucht
  • u. a. m.

 

In der Beratung vermittele ich Ihnen Informationen und Wissen zu den körperlichen Abläufen. Des Weiteren schauen wir auf die verschiedenen Aspekte, die Einfluss auf Ihr sexuelles Erleben haben. Das sind:

  • die körperliche Ebene
  • die mentale Ebene
  • die emotionale Ebene
  • die Beziehungsebene

Die Erforschung der verschiedenen Ebenen der Sexualität erfolgt in mehreren Sitzungen.

 

Kosten:

Für Paare: 80 Euro / Std.

Für Einzelpersonen: 60 Euro / Std.

Das Erstgespräch:

Der Beginn von Veränderung.

Ich biete Ihnen kurzfristig einen Termin für ein Erstgespräch.

Ich freue mich auf Sie!